Autor: Gerundt (Seite 1 von 7)

10. Joint Venture am 27. Juni um 19:30 Uhr

Anmeldung zum Übertritt

Hier erhalten Sie weitere Informationen zur Neuaufnahme in die 5. Jahrgangsstufe.

Bachbläddla 2.0

Das Bachbläddla 2.0 ist erschienen. Für den Download müssen Sie angemeldet sein!

ESIS-Buchungssystem für den Elternsprechtag am 03. Mai 2018

Das Buchungssystem für den Elternsprechtag am 03. Mai 2018 ist vorbereitet und wird am 18. April 2018 ab 8 Uhr freigeschaltet. Sie können dort bis zum Freitag, 27. April, 13 Uhr Termine buchen; danach ist es nur noch möglich, die Buchungen einzusehen.

Das Buchungssystem wurde geschlossen. Die Buchungen lassen sich weiterhin einsehen.   

Einladung zum Festkonzert

Das Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium veranstaltet in Zusammenarbeit mit der Stadt Windsbach in diesem Jahr wieder sein traditionelles Festkonzert in der Stadthalle, zu dem wir Sie sehr herzlich einladen.

Der Windsbacher Knabenchor, das Schulorchester, die Schulchöre und die Big Band der Schule haben ein vielfältiges musikalisches Programm vorbereitet und werden für Sie einen unterhaltsamen Abend gestalten.

Das Konzert findet statt am

Mittwoch, 21. März 2018 

und 

Donnerstag, 22. März 2018

in der Stadthalle Windsbach 

Beginn: 19.00 Uhr

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie bei diesem Festkonzert begrüßen könnten. Der Eintritt ist frei, eine freiwillige Spende sehr willkommen.

Für weitere Informationen müssen Sie angemeldet sein!

Theater am JSBG: peppig und schrill

Mit freundlicher Genehmigung der Fränkischen Landeszeitung:

Aus dem Archiv der Fränkischen Landeszeitung

Selbstgebaute Elektromotoren

Der Physiklehrplan der 9. Jahrgangsstufe trägt die Überschrift „Physik als Grundlage moderner Technik“. Daher gehört zum Thema „Kraft auf einen stromdurchflossenen Leiter im Magnetfeld“ auch die Funktionsweise eines Elektromotors. Da bietet es sich natürlich an, ein kleines Funktionsmodell selber zu bauen und dabei zu erfahren, wie wichtig es ist, dass die Spule immer in die gleiche Richtung gewickelt werden muss, dass die Magnete so eingebaut werden, dass sich ungleichnamige Pole anschauen oder dass der Kollektor im 90°-Winkel zum Rotor steht.

Die Schüler der Klassen 9a und 9k hatten viel Spaß beim Bauen und am meisten Freude, als der Motor am Schluss auch tatsächlich lief!

X. Großmann

 

Adventskonzert am 12. Dezember 2017

Keine Freunde! Keine Feinde?

Die Welt – ein Irrenhaus

Ältere Beiträge

© 2018 JSBG Windsbach

Theme von Anders NorénHoch ↑

Wir benutzen Cookies bei der Anmeldung, um Ihnen als Mitglied der Schulfamilie zusätzliche Informationen bieten zu können. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.