» Übertritt | Tinte und Tablet

     

Am JSBG sind wir der Ansicht, dass sowohl Tablet als auch Tinte Bestandteile eines modernen Unterrichts sind. Unterricht, so unser Grundverständnis, soll Wissen, Kompetenzen, Fähigkeiten und Fertigkeiten vermitteln und die Persönlichkeit der Kinder, Jugendlichen und Heranwachsenden stärken. Eines unserer Ziele ist es, unsere Schülerinnen und Schüler digital und analog bestmöglich auszubilden und somit ideale Voraussetzungen für Beruf und/oder Studium zu schaffen.

Das JSBG bietet eine zeitgemäße und moderne Ausstattung mit einem breiten und hochwertigen Portfolio an Medien. Die zur Verfügung stehenden Medien werden von der Unterstufe über die Mittelstufe bis hin zur Oberstufe alters-, und entwicklungsgerecht erlernt und eingesetzt. Aus der Hirnforschung wissen wir, dass es weit mehr als digitales Lernen braucht, um die kognitiven Fähigkeiten voll zu entwickeln. Beispielsweise spielt die Ausprägung der Handschrift eine entscheidende Rolle. Deshalb ist unsere Grundidee eine effiziente und altersgemäße Verzahnung digitaler und analoger Lerninhalte.

Technische Ausstattung am JSBG







Medienkompetenz als Schlüsselkompetenz

Medienkompetenz ist eine wesentliche Schlüsselkompetenz. Medienerziehung nimmt eine entscheidende Rolle ein. Am JSBG sind diese beiden Felder integraler Bestandteil des Unterrichts, und Erziehungskonzepts. Wir haben ein Medienkonzept erarbeitet, welches an die sich ständig verändernden Anforderungen angepasst und stets weiterentwickelt wird. Schülerinnen und Schüler lernen mit und über Medien.





Videokurs: JSB am JSBG

» zurück