» Organisatorisches | Übertritt

Aufnahme in die 5. Jahrgangsstufe des Gymnasiums

Leider kann in diesem Jahr aufgrund der aktuellen Situation keine persönliche Anmeldung vor Ort stattfinden.

Die Anmeldung erfolgt online  über das Portal „SchulantragOnline“, die Sie bereits jetzt vornehmen können:

Bitte übersenden Sie uns nach Erhalt des Übertrittszeugnisses folgende Unterlagen 

  • Online-Anmeldeformulare mit Unterschrift    
  • Übertrittszeugnis (Original) 
  • Geburtsurkunde (Kopie) 
  • 1 Passfoto für einen Schülerausweis 
  • 1 Passfoto für Fahrschüler (Bus/Bahn) 
  • Gegebenenfalls Sorgerechtsbeschluss (Kopie) 
  • Nachweis über hinreichenden Masernimpfschutz, z.B. Impfpass (Kopie)  

Diese gesamten Unterlagen müssen in der Anmeldewoche von Montag, 10. Mai bis  spätestens Freitag, 14. Mai 2021,  auf dem Postweg  bei uns eingegangen sein.   

Für Schülerinnen und Schüler der 4. Klasse, die im Übertrittszeugnis nicht die Eignung für das Gymnasium bestätigt bekommen haben, findet ein Probeunterricht vom 18. bis 20. Mai 2021 statt. Nähere Informationen hierzu erhalten Sie im Sekretariat. Sollte weiterer Bedarf für eine pädagogische Beratung zum Übertritt bestehen, stehen Ihnen sowohl der Beratungslehrer unseres Gymnasiums als auch die Schulleiterin zur Verfügung. Wegen eines Gesprächstermins wenden Sie sich in diesem Fall bitte ebenfalls an unser Sekretariat.