Unterricht | Wahlfächer | Mädchenfußball

Das Wahlfach Mädchenfußball gibt es am JSBG schon seit vielen Jahren und ist aus dem sportlichen Angebot der Schule nicht mehr wegzudenken. Zwischen 15 und 20 Mädchen aus den Klassen 5 bis 10 trainieren in einer Wochenstunde, die auch auf die verpflichtend zu wählenden fünf Zusatzstunden angerechnet wird, mit dem „runden Leder“.

Impressionen vom Training

Das Training findet meist vierzehntägig als Doppelstunde statt und konzentriert sich überwiegend auf die Vermittlung der Technik und den Umgang mit dem Ball.

Anders als Vereinsmannschaften haben wir nicht regelmäßig Spiele. In der zweiten Schuljahreshälfte treten wir jedes Jahr beim Schulsportwettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ an. Als einzige Schule in Stadt und Landkreis Ansbach starten wir dort in allen drei Altersklassen. Auf Landkreisebene haben wir schon viele Titel eingefahren. Nur Mannschaften, die Kreismeister sind, qualifizieren sich für die nächste Runde, das Westmittelfrankenfinale. Die Gegner aus Stadt und Land Fürth sowie aus der Stadt Ansbach verlangen uns so einiges ab. Trotzdem konnten wir uns schon mehrfach durchsetzen und somit zum Bezirksfinale reisen. Doch hier mussten wir uns bisher immer dem übermächtigen Gegner aus Nürnberg geschlagen geben. Allerdings können wir stolz auf einige Silber- und Bronzemedaillen in Mittelfranken blicken.

Die Westmittelfrankenmeisterinnen des Schuljahrs 2014/15

Du bist ein Mädchen und hast Lust auf Fußball? Dann schau doch mal beim Training der Mädchenmannschaft am JSBG vorbei!