» Organisatorisches | Anmeldung | Anmeldung mit Onlinevorbereitung (siehe auch: Anmeldung ohne Onlinevorbereitung)

Um Wartezeiten bei der erforderlichen persönlichen Anmeldung Ihres Kindes zu vermeiden, besteht auch die Möglichkeit, die notwendigen Anmeldungsformalitäten schon im Voraus ganz bequem von zuhause aus online vorzunehmen. Über den Link

https://www.schuleinschreibung.de/dateni?file=0330

gelangen Sie zur Onlinemaske.  Nach Abschicken der Meldung erhalten Sie per Mail einen Link, den Sie bestätigen müssen.
Bitte drucken Sie dann Ihr Datenblatt aus und ergänzen Sie per Hand auf Seite 2 und 3 die noch fehlenden Angaben.

Achtung:

Trotz der Onlinevorbereitung ist ein persönlicher Besuch innerhalb des Anmeldezeitraums vom 08. bis 12. Mai 2017 nötig. Wenn die Daten bereits erfasst sind, können die Formalitäten vor Ort wesentlich schneller erledigt werden.

Bringen Sie bitte bei Ihrem Besuch im Sekretariat  folgende Unterlagen mit:

  • Übertrittszeugnis der Grundschule, 4. Klasse oder gegebenenfalls Zwischenzeugnis der Mittelschule, 5. Klasse oder gegebenenfalls Zwischenzeugnis der Realschule, 5. Klasse (alle im Original)
  • Geburtsurkunde (Kopie)
  • Passfoto für den VGN-Verbundpass (nur für Kinder, die nicht aus dem Landkreis Ansbach kommen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln fahren)
  • Gegebenenfalls Sorgerechtsbeschluss (Kopie)
  • Ausgedrucktes Datenblatt der Onlineanmeldung